Etappe 15

Heimspiel - ganz klar !

Tolle Unterstützung heute auf der Strecke, so das die 56km wirklich sehr kurzweilig waren. Claudio stößt bereits beim Start in Lichtenwald dazu. Heiner bei km 12, Kay bei km 33 und Michi bei km 42 dazu. Ich fühl mich fast ein bisschen wie Forrest Gump. Am letzten Verpflegugspunkt viele Freunde die mich anfeuern und mir damit eine große Freude bereiten. Im Ziel treffen wir einen Teil unserer Laufgruppe und es ist einfach toll wie alle Anteil nehmen an diesem Erlebnislauf. Verwöhnt werde ich mit frischen Nussecken, Käsespätzle und Pizzastange. Prima gehaltvoll und genau das Richtige nach diesen vielen Kilometern. Leute ich hab alles verputzt, bevor es zum Essen ging. 

Dann kam endlich die langersehnte Physio. Seit 14 (!!) Tagen hab ich mich drauf gefreut. Danke Tanja, das du deinen Sonntag nachmittag geopfert und mir die Beine gerade gezogen hast. War ja nicht unbedingt Wellness . . . Morgen dann auf ein neues in Memmingen :-)

IMG 2149    Physio

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}